Umschulungs- und Fortbildungszentrum Niederstetten e. V.

Hydraulik

Kursdauer: 4 Wochenenden, 48 Unterrichtsstunden,
Fr.: 16:00 - 21:00 Uhr, Sa.: 8:00 - 13:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 10 - 24 Personen

Zur Zeit können FuW-Kurse nicht angeboten werden!

  • Einführung in die Hydraulik
  • Physikalische Grundlagen
  • Energiefluss
  • Druck und Volumenstrom
  • Aufgabe und Auswahl von Druckflüssigkeiten
  • Prinzipielle Erläuterung des Aufbaus, der Funktions- und der Einsatzmöglichkeiten von
  • Pumpen
  • Steuerungselemente, Wegeventile, Druck-, Strom- und Sperrventile
  • Entwickeln von hydraulischen Steuerungen mit Hilfe von einer Schulungssoftware
  • Demonstrationen des Betriebsverhaltens hydraulischer Komponenten
  • In- und Außerbetriebnahme von Hydraulikanlagen
  • Vorbeugende Wartungsarbeiten
  • Proportional- und Servohydraulik

Inhalt  Kontakt Übersicht